Weihnachstfeier 2019

Drucken

 

Da einige der Teilnehmer das Zusehen präferierten bzw. frei Partien spielten, war das Teilnehmerfeld mit neu Spielern überschaubar. Die Chess960-Regeln sind inzwischen zwar allen bekannt, trotzdem kam es bei der Rochade immer wieder zu "Unfällen", die aber stets einvernehmlich zwischen den Kontrahenten geklärt wurden.

Die Siegesserie von Volker, der 2016-2018 jeweils das Weihnachtsfeierturnier gewinnen konnte, wurde diesmal von Markus gestoppt, der nur einen Punkt gegen Darek abgab. Auf den Plätzen dann Volker und Rolf. Alle Ergbnisse sind der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen:

Weihnachstfeier 2019

Auch am kommenden Donnerstag (19.12.19) kann geblitzt werden. Dann steht das zweite Turnier der Blitzmeisterschaft auf dem Programm. Start ist 19:30 Uhr im Riemannhaus.